Employer Branding Ziele: Mitarbeitende finden und binden

Eine besondere Expertise unserer Agentur liegt im Bereich der Arbeitgebermarkenbildung. Doch warum brauchen Sie Employer Branding? Weil, solange Sie nach außen hin wenig differenzierend auftreten und nicht genau den Mitarbeiterinteressen entsprechen, Sie als Arbeitgeber verwechsel- und austauschbar sind.

Die mithilfe von Employer Branding entwickelte Arbeitgebermarke dient der positiven Außenwahrnehmung des Unternehmens. Aber auch der Stärkung des internen Zugehörigkeitsgefühls. Je besser uns das gelingt, desto attraktiver wirken Sie im Vergleich zu anderen Unternehmen der Branche. Bestmöglich wird das Thema Employer Branding ganzheitlich und unter Mitwirkung aller Mitarbeitenden, Personalverantwortlichen und Führungskräfte im Unternehmen behandelt.

Unser Ziel ist es, durch strategische Employer Branding Maßnahmen Ihre positiven Eigenschaften als Arbeitgeber hervorzuheben, Ihr Unternehmen klar auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren, um die Bekanntheit Ihrer Arbeitgebermarke zu steigern. Ihr Unternehmen profitiert also mehrfach!

Für starke Arbeitgebermarke von innen nach außen denken

Arbeitgebermarkenbildung richtet sich grundsätzlich an zwei Zielgruppen. Beim externen Employer Branding wird gezielt versucht, aktiv neues Personal anzuwerben und letztlich für das Unternehmen zu gewinnen (Recruiting). Internes Employer Branding bezieht sich auf die Mitarbeiterbindung (Retention). Diese strategische Aufgabe zielt daher darauf ab, die positive Arbeitgeberidentität langfristig zu erhalten und zu stärken. Für langfristigen Unternehmenserfolg ist beides in etwa gleich wichtig, denn Personalmangel und nachhaltige Mitarbeiterentwicklung sind in positiver wie negativer Hinsicht eng miteinander verwoben.

Arbeitgeberattraktivität nach innen und außen steigern

Profitieren Sie von unserer Expertise: Mit unserer langjährigen Branchenkenntnis unterstützen wir Sie dabei, eine gute Kombination und eine gute Balance zwischen internen und externen Maßnahmen zu finden. Wir entwickeln hocheffiziente Employer Branding Konzepte, immer am Puls der Zeit und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einer starken Arbeitgebermarke.

Wir setzen Maßstäbe zur Steigerung Ihrer Arbeitgeberattraktivität

Trotz der unterschiedlichen Ansätze sollen interne und externe Employer-Branding-Maßnahmen, den Fachkräftebedarf decken und die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens langfristig sichern.

Dabei bildet internes Employer Branding die Basis für erfolgreiches externes Employer Branding. Innerhalb des Unternehmens stärkt es den Teamzusammenhalt und das Wir-Gefühl. Das führt zu einem gesteigerten Bekanntheitsgrad und einer erhöhten Arbeitgeberattraktivität, wodurch die eigene Position auf dem Arbeitsmarkt gestärkt wird. Die gestärkte Position schafft einen Wiedererkennungswert und eine explizite Differenzierung zum Wettbewerb.