Arbeitgebermarke – Ihre Positionierung als Arbeitgeber

Wer es schafft, mit einem authentischen Versprechen und einem attraktiven Auftritt zu einer glaubwürdigen Arbeitgebermarke zu werden, ist der Konkurrenz einen großen Schritt voraus. Eine erfolgreiche Arbeitgebermarke erfüllt die wachsenden Begehrlichkeiten selbst sehr umworbener Zielgruppen. Bevor dies geschieht, steht jedoch viel gemeinsame Arbeit an.

Indem Sie als Arbeitgeber aktiv Ihre Werte, Kultur und Identität, für die Sie einstehen, definieren und einheitlich über alle Kanäle hinweg kommunizieren, nehmen Sie direkten Einfluss auf Ihr Arbeitgeberimage und die Human Resources.

Was macht Ihr Unternehmen als Arbeitgeber einzigartig? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Ihre Firma intern und extern wahrgenommen wird. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber am Markt zu positionieren.

Mit durchdachter Strategie zur erfolgreichen Arbeitgeberpositionierung

Ihre Arbeitgeberpositionierung unterstreicht, was Ihr Unternehmen zu einem guten Arbeitgeber macht. Als Ihre spezielle Unternehmens-DNA bündelt sie alle Merkmale, die Ihre Firma als Arbeitgebermarke glaubwürdig und alleinstellend repräsentieren. Ein modernes Arbeitgeberimage ist das Ergebnis erfolgreichen Employer Brandings. Doch wie bauen wir eine starke Arbeitgebermarke auf? Indem wir im Prozess der Markenbildung Ihre Unternehmens-DNA entschlüsseln und die Stärken hervorheben. Weil verschiedene Schritte nötig sind, um Ihre Arbeitgeber-Marke zu bilden, aufzubauen, zu kommunizieren wie auch zu messen, empfiehlt es sich, strukturiert vorzugehen.

Über eine Reihe von unterschiedlichen Ansätzen wie Fokusgruppen-Workshops, Konkurrenzanalyse oder über Business-Netzwerke befassen wir uns mit dem Istzustand. Dadurch gewinnen wir ein tieferes Verständnis für Ihr Unternehmen und die Betriebsstrukturen. Darunter auch dem, was Ihr Unternehmen als Arbeitgeber so besonders macht, aber auch die Erwartungen der Zielgruppe.

Arbeitgebermarke aufbauen: als Employer Brand hervorstechen

Nachdem wir Ihr Alleinstellungsmerkmal bestmöglich ausgearbeitet und Ihre Zielgruppe vollständig verstanden haben, werden die Fakten zu einer attraktiven und gleichzeitig authentischen Employer Value Proposition oder anders gesagt, Ihrem Arbeitgebervorteil verdichtet.

Der Aufbau einer starken Employer Brand ist ein Schlüsselelement im Arbeitgebermarketing. Besonders diese Einzigartigkeit herauszuarbeiten fällt Unternehmen schwer, sodass sie in ihrer Markenkommunikation gegenüber den Bewerberinnen und Bewerbern wenig differenzierend auftreten. Das lässt sie jedoch in der Wahrnehmung austauschbar erscheinen. Genau deshalb ist Arbeitgebermarkenbildung aus Profi-Hand von größter Bedeutung!

Arbeitgeberattraktivität steigern

Die klare und authentische Positionierung der Arbeitgebermarke ist die Grundlage für eine passgenaue und cross-mediale Kandidatenansprache.

Lassen Sie uns zusammen Schritt für Schritt die Arbeitgeberattraktivität Ihres Unternehmens steigern. Gemeinsam mit Ihrer HR-Abteilung machen wir das Unmögliche möglich – und finden kreative Wege, um Ihr einzigartiges Wertversprechen nach innen und außen zu kommunizieren. Denken Sie daran, nur eine unverwechselbare Arbeitgebermarke ist eine erfolgreiche Arbeitgebermarke!