Personalrekrutierung – effektive Maßnahmen zur Personalgewinnung

Ambitioniertes Personal ist als Herzstück einer Firma der entscheidende Faktor für nachhaltigen Unternehmenserfolg – in der Theorie ist das nur logisch, in der Praxis bedauerlicherweise schwierig umzusetzen. Digitalisierung, virtuelle Führung, Arbeit 4.0 oder der Umgang mit neuen Führungsparadigmen machen es heutzutage alles andere als leicht, den Personalbedarf zu decken.

Die zwei Wege der Personalbeschaffung

Es ist sehr wichtig, dass HR Manager in der Personalbeschaffung planvoll vorgehen. Viele Unternehmen sollten jetzt die Perspektive wechseln und neue Wege und Strategien beschreiten, um weiterhin ausreichend qualifiziertes Personal zu gewinnen.

Doch welchen Weg einschlagen, um passende Kandidaten zu finden, die exakt den Anforderungen an die offene Stelle entsprechen? Zur optimalen Deckung des Personalbedarfs gilt es eine Personalgewinnungsstrategie zu entwickeln und zielgerichtete Recruiting-Maßnahmen zu ergreifen. Mit unserer Hilfe kommen Sie schnell durch den Personalrekrutierungs-Dschungel.

Externe Personalbeschaffung

Eine der Hauptfunktionen des Personalmarketings ist das externe Personalrecruiting. Als Ihre Agentur für HR-Marketing unterstützen wir Sie im Recruiting-Prozess von der Candidate Journey bis zum Onboarding. Weil auch im Arbeitsleben die Chemie stimmen muss, nennen wir Ihnen effektive Vorgehensweisen, um den Cultural Fit zwischen Ihrem Unternehmen als Arbeitgeber und Bewerbenden zu bestimmen. Ihr HR-Budget wird sinnvoll eingesetzt, um das meiste Potenzial beim modernen Recruitmentmarketing herauszuholen. Aber auch um Ihre Candidate Experience durch gezielte Maßnahmen der Personalgewinnung zu verbessern.

Für das externe Recruiting kommen unter anderem folgende Maßnahmen in Betracht:

Interne Personalbeschaffung

Jeder ist ersetzbar – oder? Während Beschaffung eher für die aktive Suche nach potenziellen Kandidaten steht, konzentriert sich das interne Personalrecruiting auf die Mitarbeiterfindung durch interne Stellenausschreibungen.

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“

Nicht immer braucht es neue Mitarbeitende, um das Unternehmen nach vorne zu bringen, zumal vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit umfassendem Fachwissen, Erfahrung oder Kontakten schwer zu ersetzen sind. Wenn es Ihnen also gelungen ist, qualifizierte Mitarbeitende einzustellen, dann sollten Sie sie halten und fördern.

Personalentwicklung – die wertvollste Ressource strategisch nutzen

Eine erfolgreiche Personalstrategie hilft vorherzusagen, welche Mitarbeitenden mit welchen Qualifikationen wann voraussichtlich gebraucht werden. Sie hat deswegen die Aufgabe, die Manager und Experten so einzusetzen, dass sie ihre Fähigkeiten und Potenziale voll nutzen und entfalten können, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Die Personalentwicklung kümmert sich um die Maßnahmen, die dazu dienen das Personal zu fördern. Ein Personalentwicklungsprozess bringt Ihrem Unternehmen viele Vorteile, wie die Einsparung von Zeit und Kosten und hilft ihm, die Wettbewerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten.