KK_Porträts_CK_Web_Interview

Christina Kranen

Prjoect Manager

 

Du hast vor deiner Zeit bei Köhler Kommunikation auf Unternehmensseite gearbeitet. Was ist deiner Meinung nach das Besondere an der Arbeit in einer Agentur?

Man lernt in kürzester Zeit sehr viele neue Themen und Bereiche kennen, da jeder Kunde andere Anforderungen stellt und unterschiedliche Marketingtools nutzt. Man wird zum Allrounder in Sachen Marketing. Das Wort Flexibilität bekommt durch die Vielfalt der Kunden und die individuelle Beratung eine ganz neue Dimension.

 

Als Project Manager hast du viele verschiedene Aufgabenbereiche. Wofür brennst du besonders?

Aufgrund meiner Ausbildung (in einem großen Zeitungsverlag) bin ich von Printwerbung nach wie vor überzeugt. Nicht ohne Grund nutzen viele Unternehmen nach wie vor Printwerbung. Klassische Prospekte und Kataloge werden weniger, dafür werden häufiger Magaloge (das Beste aus Magazin und Katalog) produziert.

 

Mit Fabian zusammen bildest du die REWE Task-Force. Beeinflusst das eigentlich dein Kaufverhalten? Gehst du zum Foodshopping auch noch zu Edeka?

Ich bin quasi gezwungen bei Edeka einzukaufen. In meiner näheren Umgebung gibt es nämlich leider keinen schönen und modernen REWE.

 

Yoga / Pilates oder Launches / Hantel?

Launches und Hanteln! Power! Power! Power!

 

Was machst du morgens als erstes im Büro?

Einen Platz im Kühlschrank für mein Essen sichern!

 

Zurück zur Übersicht

Name:

Christina Kranen

 

Ausbildung:

Medienkauffrau für Digital- und Printmedien, mit der Zusatzqualifikation: Medienwirtschaft

 

Position bei Köhler Kommunikation:

Project Manager

 

Bei Köhler Kommunikation weil:

… es vielfältige und spannende Aufgaben zu meistern gibt.

… man mit diesem super Team einfach alles schaffen kann.

Nehmen Sie Kontakt auf

KK-SM-Icon_XING_KK-Blau_rund_RGB_30x30px

Telefon +49 211 60180-227

E-Mail christina.kranen@koehlerkommunikation.de