Simon Gruszczynski

Project Manager

 

Was wäre Deine Arbeit ohne das Team?

Wahrscheinlich niemals fertig. Das Team unterstützt einen immer wieder, egal wie stressig es mal wird und um ein Projekt erfolgreich abzuschließen, bedarf es der Zusammenarbeit jeder einzelnen Abteilung/Position.

 

Was ist das Letzte, was du meistens machst, bevor es in den wohnverdienten Feierabend geht?

Ein letztes mal meine Mails checken, dann den Rechner ausschalten und die Kaffeetasse in die Spülmaschine stellen.

 

Bücher oder Serien?

Beides! Ich kann mich von beidem gut fangen lassen. Bei einem guten Buch muss ich dann einfach Kapitel um Kapitel lesen – bei einer guten Serie Folge um Folge schauen. Jedoch gewinnen in letzter Zeit öfter die Serien…

 

Düsseldorf oder Köln?

Ich bin ein Kind des Ruhrpotts, von daher keins der beiden. Müsste ich mich aber entscheiden, so wäre es wohl der Vorort von Duisburg (so nennt man Düsseldorf zumindest bei uns ;))

 

Wie entspannst Du dich abends am besten?

In dem ich eine „große“ Runde mit meinem Hund spazieren gehe. Das ist eigentlich immer die letzte Aktivität am Tag und bringt mich dazu, einfach abzuschalten.

Zurück zur Übersicht

Name:

Simon Gruszczynski

 

Ausbildung:

Master of Science; Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaften, Schwerpunkt Psychologie

 

Position bei Köhler Kommunikation:

Project Manager

 

Bei Köhler Kommunikation weil:

HR-Kommunikation ein sehr interessanter Bereich ist, man somit viele spannende Projekte betreuen kann und man hier ein wirklich tolles Team vorfindet, mit dem man diese realisieren kann.

Nehmen Sie Kontakt auf