HR_Website für Dehner Gartencenter

HR-Kommunikationsstrategie für Dehner Gartencenter

Vom Zweipersonen-Betrieb in Rain zur größten Garten-Center-Gruppe in Europa mit mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Rund 1000 Mitarbeitende sind allein am Stammsitz im bayerischen Rain am Lech tätig. Das Familienunternehmen Dehner hat sich die Prinzipien „Qualität bieten, Vielfalt erleben lassen und Kompetenz beweisen“ auf die Fahne geschrieben.

Dehner Gartencenter GmbH & Co. KG möchte mittels einer authentischen und kreativen HR-Kommunikationsstrategie seine Arbeitgebermarke präsentieren. 

Hauptziele des Projekts sind daher die langfristige Steigerung der Arbeitgeberattraktivität sowie die Visualisierung einer individuellen Kreatividee, die Mitarbeitende bindet und sich vom Wettbewerb abgrenzt.

Um eine Positionierung der Arbeitgebermarke umzusetzen, wurde eine effektive HR-Marketingstrategie, die sich der Grundwerte und Kernzielgruppen bewusst ist, für eine nachhaltige Personalstrategie bis ins Jahr 2025 festgelegt.

Getreu dem Motto "Digital First" werden die Zielgruppen unter anderem durch Content Marketing mit HR Ambassadoren angesprochen.

Positionierung der Employer Brand mit Kreativität und Authentizität

Eine Ist-Analyse enthüllte strategische Handlungsempfehlungen und Optimierungswege der Arbeitgebermarke Dehner. Bei näherer Betrachtung offenbarte sich folgende EVP: Mitarbeitende wollen aus Überzeugung, durch Beratung und Vertrieb hochwertiger Pflanzen, gesunder Heimtiere und bestem Zoobedarf, Menschen begeistern und für mehr Freude im Leben sorgen.

In der Realisierungsphase wurde die Einarbeitung relevanter Arbeitgeber-Botschaften für die unterschiedlichsten Zielgruppen – von Professionals bis zu den Auszubildenden über alle wesentlichen Kommunikations- und Marketingkanäle nach außen und innen vorgenommen: HR-Website, HR-Anzeigen, Messekonzept, Azubi- und Hochschulmarketing, Plakate und Flyer.

German Brand Award – aufblühende HR-Strategie bei Dehner Gartencenter

Bei dem Gartenexperten spielt Identifikation intern und extern eine präsente Rolle. Um eine nachhaltige HR-Strategie zu entwickeln, in der Grundwerte und Kernzielgruppen summiert sind, positionierte Köhler Kommunikation den Gartenexperten und erstellte eine authentische Arbeitgebermarkenkommunikation, die durch Mitarbeitende kreativ dargestellt wird.

So behandelt die neue Kreatividee „Identifikation“ des Visualisierungskonzepts die möglichen Berufe bei Dehner und zeigt Mitarbeitende in ihrer authentischen – aber übertrieben dargestellten – Arbeitsumgebung. Die Mitarbeitenden sind dabei völlig in ihrem Element und werden mit eindeutig auf Dehner zugeschnittenen Gestaltungselementen abgebildet. Diese Bildsprache findet sich überall wieder und gibt ein rundes Bild von Dehner als Arbeitgebermarke ab.

Die erstellten Headlines transportieren darüber hinaus die individuelle Sinnhaftigkeit der Mitarbeitenden und sensibilisieren für den Einstieg in ein emotionales Storytelling auf der Karriereseite.

Nach dem erfolgreichen Go-live der Dehner Karrierewebseite Ende Juni 2020, konzentrieren wir uns nun verstärkt auf das Thema Ausbildungsmarketing.

Beruf kommt von Berufung und ist hier das Gleiche in "grün"

Das der Erfolg sich dort einstellt, wo Unternehmensidentität und -image in Einklang stehen, beweist die Auszeichnung, die diese Recruiting-Kampagne gewonnen hat.

Köhler Kommunikation wurde bei den German Brands Awards 2020 im Wettbewerb „Excellence in Brand Strategy and Creation“ in der Kategorie „Employer Branding Activities & Campaigns“ausgezeichnet.