Employer Branding sorgt für Vorsprung beim Recruiting

Strategisches Employer Branding kann für Ihr Unternehmen als Arbeitgeber in vielerlei Hinsicht ein Mehrwert sein. Extern stärkt es Ihr Arbeitgeberimage und generiert eine höhere Anzahl von passenden Bewerbenden. Intern stärkt es die Mitarbeiterbindung, motiviert und inspiriert über alle Hierarchieebenen hinweg. Es reduziert die Fluktuation von kompetenten Mitarbeitenden und begleitet den individuellen Veränderungsprozess im Unternehmen. Ihre Firmenkultur wird sichtbarer und greifbarer.

In Summe sichert Arbeitgebermarketing Ihnen im Recruiting den entscheidenden Vorsprung, den Sie – egal ob Mittelstandsunternehmen oder Konzern – im War for Talents der 2020er-Jahre brauchen.

Als attraktive Arbeitgebermarke im Markt positionieren

Für eine erfolgreiche Arbeitgeberpositionierung sollten Sie sich zunächst die Frage stellen: Wie wird Ihr Unternehmen als Arbeitgeber wahrgenommen? Wenn Sie noch keine Strategie für Ihr Personalmarketing erarbeitet haben, heißt es Gas geben und mit einer individuellen Kampagne eine attraktive Arbeitgebermarke aufbauen. Dann kommt Employer Branding als mittlerweile eine der wichtigsten Disziplinen der Unternehmenskommunikation ins Spiel.

Doch was genau ist Employer Branding? Der Begriff bezeichnet den Prozess der strategischen, zielgerichteten Kommunikation, um ein Unternehmen glaubwürdig und unverwechselbar als einzigartigen Arbeitgeber im Markt zu positionieren. Klingt erstmal ziemlich abstrakt? Anhand konkreter Employer Branding Beispiele zeigen wir, wie das geht. Bei Köhler Kommunikation erhalten Sie alle Maßnahmen rund um Arbeitgebermarkenaufbau aus einer Hand. Als Expertenagentur für Arbeitgebermarketing unterstützen wir Sie bei Aufbau und Pflege Ihrer Employer Brand!

Warum sich gutes Employer Branding für Ihr Unternehmen auszahlt

Warum ist Employer Branding so wichtig? Die Vorteile vom Employer Branding liegen klar auf der Hand: Mit einer starken Arbeitgebermarke und einer intern wie extern wirksamen Positionierung können Sie potenzielle Job-Interessenten und -Interessentinnen von Ihrem Unternehmen überzeugen sowie aktuelle Mitarbeitende halten.

Nutzen Sie Ihre große Chance, als Unternehmen zu einer nach außen sichtbaren attraktiven Arbeitgebermarke zu werden. Zeigen Sie der Außenwelt, was Sie als Unternehmen signifikant von anderen Wettbewerbern in dieser Branche unterscheidet. Verschaffen Sie sich so den entscheidenden Vorsprung beim Personalrecruiting.

Als Kommunikationsexperten geben wir gerne unser Wissen und unsere Erfahrung an Sie weiter. Wir helfen Ihrem Unternehmen bei der Entwicklung einer glaubwürdigen und attraktiven Employer Brand. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir eine erfolgreiche Employer Branding Kampagne aus. Starten Sie noch heute den Veränderungsprozess!

Employer Branding in einem dreistufigen Prozess

Was gehört alles zum Employer Branding? Trias ist unsere agenturinterne Bezeichnung für den dreistufigen Employer-Branding-Prozess, der aus Arbeitgebern Marken macht. Er wurde von uns als Agenturteam entwickelt, das 30 Jahre Erfahrung im Arbeitgebermarketing besitzt und mehr als 150 HR-Kommunikationskonzepte erfolgreich realisiert hat. Auf Basis strategischer Markenpositionierung (Employer Value Proposition) entstehen Kampagnen, die Zielgruppen direkt ansprechen und emotional binden.

Alle Informationen zum Trias-Prozess finden Sie kompakt in unserer Broschüre